CASINOBONIOHNE EINZAHLUNG & GRATIS-BARGELDBONI

Wenn Sie auf der Suche nach Online-Casinos ohne Einzahlungszwang sind, sind Sie hier genau richtig, denn auf dieser Seite behandeln wir alle Möglichkeiten, wie Sie von kostenlosem Casino-Bargeld profitieren können, die verschiedenen Arten von Bonussen und eine umfangreiche Liste der besten Casinobonusse ohne Einzahlungszwang.

Im Wesentlichen nutzen Online-Casinos Bonusse ohne Einzahlung als eine Möglichkeit für die Spieler, sich mit einer Casino-Website und den angebotenen Spielen vertraut zu machen.

Wir bemühen uns jedoch, alle Fragen zu beantworten, die Spieler zu den Bonussen ohne Einzahlung haben könnten, wie sie diese in Anspruch nehmen können und ob gewonnenes Geld ausgezahlt werden kann, um nur einige zu nennen.

Kostenloses Kasinogeld ist die traditionellste und am weitesten verbreitete Art von Bonussen, die von Online-Kasinos angeboten wird. Wenn Sie auf anderen Websites nach Casinobonussen ohne Einzahlung suchen, sollten Sie sich bewusst sein, dass alles über 100 $ gratis fischig riecht. Casinos, die diese „zu großzügigen“ Boni anbieten, sind meistens „schurkisch“ und Sie müssen monatelang warten, bis Sie Ihre Gewinne auf die Bank bringen oder im schlimmsten Fall Ihre Gewinne nie sehen!

Bei CasinoTopsOnline.com suchen wir nur nach seriösen Casino-Websites, die die besten Bonusse ohne Einzahlung anbieten; so können Sie sich sicher fühlen, in allen empfohlenen Online-Casinos zu spielen, die auf unserer Website verfügbar sind. Wenn Sie Promotionen ohne Einzahlung lieben, sehen Sie sich unsere Liste der FreispieleBonusse an.

WIE ARBEITET KEIN EINZAHLUNGS-CASINO-BONUS?

Wir alle lieben es, umsonst zu spielen. Das lässt sich nicht leugnen. Allerdings sind keine Einzahlungs-Casino-Boni für Online-Casinos kostenlos. Viele Betreiber müssen kreativ werden, um Kunden zu gewinnen, und eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, den Spielern einen Bonus ohne Einzahlung anzubieten. Sie werden schnell feststellen, dass diese Art von Boni hinsichtlich des angebotenen Betrags nicht annähernd an die traditionellen Einzahlungsboni herankommen werden, da sie in der Regel mit weniger money icon Einschränkungen bei der Abhebung von Geldern einhergehen.

Einige Online-Kasinos bieten ihre Bonusse ohne Einzahlung an Freispiele gebunden an, anstatt zum Beispiel einen ‚£10 Bonus ohne Einzahlung‘ anzubieten. Das macht es dem Casino leichter, zu kontrollieren, welche Spiele die Spieler spielen sollen, und zwar aufgrund der Tatsache, dass Freirunden von Spielanbietern gekauft werden.

No Deposit-Casinobonusse sind eine Möglichkeit für Online-Casinos, den Spielern die Freiheit zu geben, die Website zu erkunden und einige ihrer Spiele ohne Druck auszuprobieren. Casinos, die diese Art von Boni anbieten, verstehen die Tatsache, dass Spieler, die keine Einzahlungsboni oder Free-Cash anbieten, eher geneigt sein werden, mit echtem Geld einzuzahlen, um die Website und ihre Casino-Spiele weiter zu erkunden, anstatt Ihren Bonus 35 Mal umsetzen zu müssen. Das ist eine Taktik, die seit Jahren angewandt wird – und sie funktioniert.

Auch wenn die meisten Online-Casinos keine Wettbedingungen für Gratis-Bargeldbonusse haben, sollten Sie sich immer die Geschäftsbedingungen durchlesen, da sie besagen könnten, dass Sie, um Ihr Gratis-Bargeld zu behalten, Ihre Einsätze innerhalb der ersten Stunde nach der Anmeldung tätigen müssen.

VERSCHIEDENE ARTEN VON KEINERLEI CASINO-BONUSEN

Wie alle anderen Kasinobonusse gibt es auch keine Einzahlungsboni in verschiedenen Formen. Diese Arten von Boni richten sich in der Regel an Spieler, die noch nie zuvor eine Einzahlung im Online-Casino getätigt haben. Es gibt jedoch Möglichkeiten, wie Casinos auch bestehenden Spielern etwas zurückgeben können. Im Folgenden finden Sie die gebräuchlichsten Bonusse ohne Einzahlung, die neuen und bestehenden Spielern angeboten werden.

KOSTENLOSES BARGELD

In der Regel eine kleine Menge kostenloses Bargeld, das neuen Spielern zur Verfügung gestellt wird, damit sie die Website erkunden und ein paar Casinospiele ausprobieren können, und zwar komplett auf Kosten des Hauses.

KEINE EINZAHLUNGSFREISPIELE

Meistens von einem Spins-Casino aus geben sie den Spielern Freirunden ohne Wettbedingungen, geben aber normalerweise an, an welchen Online-Slots die Freirunden verwendet werden müssen.

FREISPIELE / FREISPIELEN

Dasselbe wie oben mit dem einzigen Unterschied, dass die Spieler die Freirunden innerhalb einer bestimmten Zeit nutzen müssen.

CASH BACKS cash back icon

Als Geste des guten Willens werden einige Kasinos diese Art von „Bonus“ anbieten, um ihren Spielern nach Verlusten auf der Website etwas zurückzugeben.

Jeder Bonus wird von den Casinospielern immer willkommen geheißen werden, da die Casinos, die sich die Mühe machen, keine Einzahlungsboni anzubieten, als eines der großzügigsten von allen in Erinnerung bleiben werden. Genauso wie das Testen eines Produkts vor dem Kauf ist es wichtig, eine Casino-Website zu testen, bevor man sein eigenes Geld einzahlt, und es gibt keine bessere Möglichkeit, als Casino-Spiele um echtes Geld im Haus zu spielen.

free cash casino bonuses

GRUNDLAGEN FÜR KEINE EINZAHLUNGS-CASINO-BONUSSE

Wir sind alle davon überzeugt, dass jeder, insbesondere ein Online-Casino, bei der Vergabe von Werbegeschenken immer auf der Suche nach einer Gegenleistung ist. Das ist in den meisten Fällen der Fall, aber es gibt Gelegenheiten, bei denen die Casinos mit ihren Absichten ehrlich sind.

Wenn zum Beispiel ein Online-Casino einen Meilenstein auf seiner Reise erreicht, einen solchen Jahrestag, dann ist das ein Grund zum Feiern. Sie tun dies, indem sie neuen und bestehenden Spielern verschiedene Arten von Bonussen ohne Einzahlung anbieten, einschließlich Cash-Backs und Freirunden. Ein weiterer Grund für Free-Cash-Boni ist, wenn Spieler ihren Geburtstag feiern.

Online-Casinos nutzen die Gelegenheit, an diesem besonderen Tag etwas zurückzugeben, und diese kleinen Gesten tragen wesentlich dazu bei, die Spieler glücklich und loyal zu halten.

VORTEILE UND VORTEILE VON KEINEN EINZAHLUNGSBONUSEN

Es gibt viele Online-Casinos, die keine Einzahlungs-Casinobonusse anbieten, wenn Sie an bestimmten Online-Slots spielen. Diese Bonusse werden oft in Form von Freispielen angeboten. Sie als Spieler erhalten eine bestimmte Anzahl von Drehungen oder einen bestimmten Geldbetrag. Wir haben die Gründe aufgelistet, aus denen Sie diese Bonusse ohne Einzahlung in Anspruch nehmen sollten.

  1. Freies Bargeld – Wir alle lieben kostenlose Dinge und das ist im Wesentlichen, was ein Bonus ohne Einzahlung ist, Freies Geld für das Spielen von Online-Slots. Alles was Sie tun müssen, ist sich anzumelden und der Betrag wird auf Ihr Konto eingezahlt. Der Bonus wird normalerweise in Form von Bargeld oder Gratisdrehungen gewährt. Wenn es sich um Freirunden handelt, erhalten Sie eine bestimmte Anzahl von Drehungen für einen bestimmten Online-Spielautomaten und alle Ihre folgenden Gewinne werden Ihrem Konto gutgeschrieben.
  2. Erhöhen Sie Ihre Gewinne – Ihre Gewinnchancen werden um alle Bonusse ohne Einzahlung erhöht. Und wie wir alle wissen, führt mehr Geld zu mehr Drehungen. Wenn die Glücksgöttin auf Ihrer Seite ist, könnten Sie sogar einen Jackpot gewinnen, wenn Sie Ihren Bonusbetrag einsetzen. Und selbst wenn Sie den Jackpot nicht knacken, werden Ihre Gewinne dank dieser Boni auf jeden Fall steigen. Am Ende haben Sie vielleicht eine größere Bankroll, mit der Sie beginnen können.
  3. Mehr Praxis – Obwohl es immer schön ist, Geld zu gewinnen, ist dies nicht der einzige Grund, warum Sie diese Bonusangebote ohne Einzahlung nutzen sollten. Mit Gratis-Bonusgeld und Gratis-Spins können Sie die Spiele üben, die Sie interessieren. Es ist eine risikofreie Sitzung mit Spaß und Unterhaltung, in der Sie neue Strategien ausprobieren können. Spielautomaten sind dafür bekannt, dass sie auf Glück basieren, aber das bedeutet nicht, dass es keine Strategien gibt, die Sie in Betracht ziehen sollten.
  4. Ein Online-Casino prüfen – Sie können Ihren Casino-Bonus ohne Einzahlung auch dazu verwenden, die Online-Slotmaschinen in einem Spins-Casino zu überprüfen, bevor Sie Ihre erste Einzahlung tätigen. Es kann neue Spielvarianten auf einer Website geben und Sie können diese spielen, während Sie entscheiden, ob Sie in diesem bestimmten Online-Casino weiterspielen oder lieber zum nächsten weitergehen möchten. Es ist eine risikofreie Möglichkeit, einen Online-Spielautomaten in der Vorschau zu sehen, bevor Sie Ihr hart verdientes Geld ausgeben.
  5. Neue Spiele testen – Ein weiterer Grund, Ihr kostenloses Bargeld zu verwenden, ist es, die neuen Spiele des Casinos zu testen. Meistens bieten die Casinos kostenlose Bonusse auf ihre neuen Slots-Spiele oder ihre beliebtesten Spiele an. Sie können die neuen Spiele ausprobieren, bevor Sie sich entscheiden, mit Ihrem eigenen Geld weiterzumachen oder nicht. Diese Bonusse kommen sowohl neuen Spielern als auch den erfahrenen Online-Slots-Spielern zugute.

ZUSÄTZLICHE VORTEILE

Hier sind einige der Vorteile des Versuchs, keine Einzahlungsboni auf Online-Slots auszuprobieren:

  • Sie können kostenlos online Slots spielen und Ihre Gewinne behalten.
  • Es ist eine großartige Möglichkeit, mit echtem Geld zu spielen, das vom Online-Kasino bezahlt wird. Es ist ein gewisser Nervenkitzel, mit dem Geld des Casinos zu spielen, während Sie die Chance haben, all Ihre Gewinne zu behalten.
  • Sie können für nur eine Stunde oder sogar länger spielen, je nachdem, wie lange das Geld für den Einzahlungsbonus oder die Freirunden dauern, bevor Sie anfangen müssen, für sich selbst zu bezahlen.

SCHNELLE ÜBERSICHT ÜBER PROS UND CONS

✔️ ✖️
Kostenloses Bargeld können Sie behalten Die maximale Auszahlung von Gewinnen kann mit Einschränkungen verbunden sein
Nahezu alle Bonusse ohne Einzahlungsboni kommen ohne Wettbedingungen Wenn Wettbedingungen durchgesetzt werden, sind sie normalerweise hoch (50x bis 100x)
Große Möglichkeit, die Website zu erkunden und kostenlos Spiele zu spielen Lassen Sie sich nicht zum Glücksspiel hinreißen, nur weil es kein Einzahlungsangebot gibt – spielen Sie immer zum Spaß
Möglichkeit, mehr pro Spin zu wetten Free Spins sind normalerweise bei niedrigen Einsätzen (0,10 oder 0,01 Cent) dabei, was große Gewinne unmöglich macht
Frei, jedes Spiel zu spielen, das Sie wählen (in den meisten Fällen) Bonusgelder oder Freispiele können auf ein Spiel beschränkt sein

WAS SIE ÜBER CASINOS MIT KOSTENLOSEN SIGNUP-BONUSEN WISSEN SOLLTEN

Auch wenn keine Einzahlungsboni die beste Art von Boni sind, weil man keinen Cent riskieren muss, so gibt es doch Dinge, die man ermüden muss. Zum Beispiel gibt es fast immer eine Obergrenze für die Höhe der Gewinne, die Sie mit Ihrem Nicht-Einzahlungsbonus erzielen können. Dies geschieht, damit die Casinos nicht zu viel verlieren, da diese Boni an eine große Anzahl von Spielern vergeben werden. Wenn jeder einen anständigen Gewinn aus dem Free-Cash-Bonus machen müsste, würde das Casino einen großen Schlag einstecken und könnte seine zukünftigen Aktivitäten beeinträchtigen. Aus diesem Grund ist es von größter Wichtigkeit, die Geschäftsbedingungen sorgfältig durchzulesen, um sicherzustellen, dass Sie sich für den Bonus qualifizieren und nicht enttäuscht werden.

Manchmal legen Online-Kasinos bei Kasinospielen Beschränkungen der Einsatzgrößen fest, um Ihr Gewinnpotenzial zu begrenzen und Katastrophen zu vermeiden. Das ist auch verständlich, da die schiere Menge an Spielern, die keine Einzahlungsboni verwenden und einen Gewinn erzielen, in die Hunderte gehen kann.

Neue Casinos neigen dazu, extravaganter zu sein, wenn es um Promotionen geht, insbesondere um keine Einzahlungsboni, da sie versuchen, sich von der Masse abzuheben und bemerkt zu werden. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen und Rezensionen über das Kasino lesen, insbesondere über seine Auszahlungspolitik und ob es negative Vorfälle gab. Die etablierteren und bekannteren Casinos haben den Ruf, vertrauenswürdig zu sein, und Sie können sich sicher sein, dass Sie keine Probleme haben werden, wenn es darum geht, Ihre Gewinne von No Deposit Boni abzuheben.

In Gerichtsbarkeiten, in denen das Glücksspiel eingeschränkter ist, wie z.B. bei Online-Kasinos in den USA, können Sie immer noch keine Einzahlungsboni erhalten, aber dies kann von den Regeln für die Registrierung oder Einzahlungen abhängig sein. Informieren Sie sich immer über die Gesetze über Glücksspiele in Ihrem Bundesstaat.

HINWEIS: Die meisten Online-Casinos, die Anmeldeboni in Form von Gratis-Bargeld (ohne Einzahlung) anbieten, haben ein Wettsystem und Bonusbedingungen eingeführt, um den Missbrauch ihrer Boni zu verhindern, d.h. keine Einzahlung terms and conditions iconBoni sind fast immer mit einer Wettanforderung verbunden. Bevor Sie einen Bonus annehmen, sollten Sie sich immer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchlesen!

In unseren Bonusbewertungen gibt die maximale Auszahlungsinformation den maximalen Betrag an, den Spieler nach Erfüllung der Wettanforderungen abheben können. Wenn „No Limits“ angezeigt wird, bedeutet dies, dass es kein maximales Limit für den Betrag gibt, den Sie abheben können. Meistens haben Spieler aus dem Vereinigten Königreich und Irland keine Einschränkungen bezüglich des Betrags, den sie von No-Deposit-Bonussen abheben können.

Das Verfolgen von Waffen mit Blockchain löst in Brasilien politische Kontroversen aus

Eine kürzlich getroffene Entscheidung der brasilianischen Regierung hat einen rechtlichen und politischen Konflikt zwischen dem Präsidenten, der Armee und der Justiz des Landes ausgelöst.

Nach regionaler Presse berichtet , die brasilianischen Präsident Jair Bolsonaro die Verfassung hat ein militärisches Projekt durch Abschalten verletzt , die zu verwenden suchten blockchain Technologie Waffen und andere Waffen zu verfolgen.

Die brasilianische Staatsanwaltschaft erklärte, sie habe zwei gerichtliche Ermittlungen gegen Präsident Bolsonaro wegen des Verdachts der Beeinträchtigung der Aufgaben der Bundespolizei und der Behinderung von Militäreinsätzen eingeleitet.

Eine Verfassungskrise in der Blockchain

Der Ursprung der Kontroverse sind die im März dieses Jahres veröffentlichten nationalen Verordnungen (Köln Nr. 46, 60 und 61). Nach diesen Bitcoin Era Gesetzen wurde das brasilianische Logistikkommando mit der Schaffung des Nationalen Systems zur Überwachung kontrollierter Produkte (Sisnar) beauftragt.

Das System verwendete Blockchain-Technologie, um die Lieferkette von Produkten zu verfolgen, die von der brasilianischen Armee kontrolliert werden, vom Kauf von Waffen, Munition und anderen Lieferungen bis zu deren Vertrieb auf den Verbrauchermärkten.

Während die Armee zu dieser Zeit nicht spezifizierte, welche Art von Blockchain-Netzwerk verwendet werden würde, wäre es vermutlich ein zugelassenes (dh privates) Netzwerk, das intern vom Militär kontrolliert wird.

Bitcoin Profit über die Krypto-Risiken

Dieses brasilianische Ehepaar beschloss, eine bürgerliche Partnerschaft in der Blockchain einzugehen

Die Idee war, mit diesem System eine strengere Kontrolle über den Verkehr von Schusswaffen im Land zu ermöglichen – Brasilien hat nach Angaben der mexikanischen Organisation Consejo Ciudadano para la Seguridad Pública y la Justicia Penal 14 der 50 gewalttätigsten Städte der Welt ( Bürgerrat für öffentliche Sicherheit und Strafjustiz).

Präsident Bolsonaro lehnte jedoch das Blockchain-basierte Verfolgungssystem für Waffen ab. „Waffenliebhaber und Sammler: Ich habe beschlossen, die COLOG-Verordnungen Nr. 46, 60 und 61 vom März 2020 zu widerrufen, die sich mit der Verfolgung, Identifizierung und Kennzeichnung von Waffen, Munition und anderen kontrollierten Produkten befassen, da sie nicht meinen Vorschriften entsprechen Richtlinien in den Dekreten definiert „, sagte der Präsident auf seinem offiziellen Twitter-Account.

Krypto riskiert, dass die Krypto-Entführer Monero abbauen

Krypto riskiert, dass die Krypto-Entführer Monero abbauen

Die Krypto-Risiken nehmen von Tag zu Tag zu, und die Krypto-Gemeinschaft als Ganzes kämpft gegen die Krypto-Risiken, aber auch gegen die Kriminellen.

Bitcoin Profit über die Krypto-Risiken

Die slowakische Internet-Sicherheitsfirma ESET berichtete, dass das Stantinko-Botnet neue, raffinierte Methoden entwickelt hat, mit denen Krypto-Jäger Monero aus Ihrem Computer laut Bitcoin Profit herausholen, wobei die Zahl der Computer auf eine halbe Million ansteigt.

Krypto-Risiken: Wie Krypto-Kriminelle Spuren verwischen?

ESET hat fünf verschiedene Techniken erklärt, die von Kriminellen zur Verschleierung ihrer illegalen Kryptogewinnung eingesetzt werden. Die detaillierteste dieser Techniken ist die Herstellung von Zeichenfolgen, die von der Malware im Speicher des Computers verwendet werden. In der Zwischenzeit dienen die in das Modul implantierten Strings keinem anderen Zweck als der Täuschung der Antiviren-Software.

Amerikanische Finanzierung des Terrorismus mit BTC bekommt 13 Jahre Gefängnisstrafe

Der Forscher Vladislav Hrčka von ESET erklärte, dass die in einer Funktion verwendeten Zeichenfolgen sequentiell kompiliert werden. Die Eingangspunkte der genannten Funktionen laut Bitcoin Profit können kopiert werden, um die Sequenzen druckbarer Zeichen zu extrahieren, um die Zeichenfolge zu erhalten. Um ihre digitalen Fußabdrücke zu verbergen, fügen diese Täter toten Code hinzu, um ihre Spuren zu verwischen.

Kryptoentführer, die Monero mit neuen Strategien ausfindig machen

Das für diese Verbrechen verwendete Botnetz ist im Allgemeinen in der Ukraine und in Russland tätig. Im vergangenen Jahr haben die Hersteller des Botnets einige Änderungen vorgenommen, durch die es um die Kryptowährung Monero (XMR) erweitert wurde. Dies geschah lediglich, um mehr Geld zu generieren. Zuvor war das Botnetz auf Beförderungsbetrug und den Diebstahl von Berechtigungsnachweisen angewiesen, um Geld zu erhalten.

Die Kryptowährung Monero ist seit Jahren eine wichtige Einnahmequelle für diese schlechten Akteure. Mehr als 4 Prozent des gesamten in Umlauf befindlichen Angebots an der genannten Kryptowährung wird illegal abgebaut.

Die besten Krypto-Portfolio-Anwendungen

Die besten Krypto-Portfolio-Anwendungen

 

Wenn Sie eine Vielzahl digitaler Währungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple und TRON besitzen, wäre der nächste logische Schritt für Sie eine Krypto-Portfolio-App zu erhalten. Eine Krypto-Portfolio-Anwendung hilft Ihnen, den Status Ihrer digitalen Währungsinvestitionen bei Bitcoin Gemini unterwegs zu überprüfen, ohne dass Sie sich in Ihre Krypto-Brieftasche oder Ihr Wechselkonto einloggen müssen. Krypto-Portfolio-Apps sind ein unschätzbares Werkzeug für Krypto-Investoren, die ihre Investitionen im Auge behalten möchten.

Währungsinvestitionen bei Bitcoin Gemini

BitUniverse Krypto-Portfolio-Anwendung

BitUniverse ist eine der meistgenutzten Portfolio-Anwendungen im Kryptobereich. Die Anwendung zeichnet sich dadurch aus, dass sie zu einer der führenden Portfolio-Anwendungen geworden ist, die sowohl die Investitionsrendite als auch die Bilanz Ihrer Kryptobestände in Echtzeit verfolgt. Sie unterstützt auch den Wechsel zu Fiat-, BTC- und ETH-basierten Daten.

BitUniverse bietet zusätzliche Funktionalität, indem es über 22 Börsen zur Verfolgung Ihrer Münzen unterstützt. Auf diese Weise müssen Sie Ihr Portfolio nicht häufig aktualisieren, wenn Sie einen Handel an einer Krypto-Währungsbörse tätigen. Die Portfolio-App unterstützt auch mehr als 6.000 Münzen und enthält Indikatoren für die technische Analyse. Ein einzigartiges Merkmal der App ist die Trading-Bot-Funktion, die die Vorteile schwankender Märkte für den Handel nutzt.

Obwohl BitUniverse eine Anwendung ist, die den vielen Bedürfnissen von Anlegern gerecht wird, ist sie nicht die einzige Option, die heute auf dem Markt für kryptotechnische Portfolios verfügbar ist. Im Folgenden finden Sie eine Liste der fünf wichtigsten Portfolio-Anwendungen, die zu den besten heute verfügbaren Alternativen zu BitUniverse gehören.

Beste Krypto-Portfolio-Anwendungen

Die Funktionen, auf die die meisten Kryptoanleger achten, bevor sie sich für eine Portfolioanwendung entscheiden, würden im Hinblick auf jede einzelne Anwendung diskutiert. Einige dieser Merkmale sind die Benutzerfreundlichkeit und die Verfügbarkeit der Plattform. Wenn Sie mit diesem Artikel fertig sind, können Sie sicher sein, dass Sie eine Portfolio-App im Sinn haben, die Ihren Anforderungen entspricht.

1. CoinCodex- Eine Portfolio-App von dem etablierten Kryptodaten-Aggregator CoinCodex

CoinCodex verfügt über eine mobile Anwendung, die seit etwa 12 Monaten besteht und das Leben vieler Händler von Kryptogeldern wesentlich erleichtert hat. Die Nutzung der CoinCodex-App wird für bestehende CoinCodex-Anwender zu einer nahtlosen Erfahrung, da Sie die Top 100 Kryptowährungen sofort nach dem Öffnen der Anwendung verfolgen können.

Mit der CoinCodex-App können Sie mehr als 6.500 Krypto-Währungen verfolgen und Kursinformationen von den weltweit führenden Börsen in Echtzeit erhalten. Sie verfügt über einen Übersichtsbereich, in dem Sie den Wert der Münze bei Bitcoin Gemini in verschiedenen Zeiträumen anhand von Kursgrafiken anzeigen können. Die Anwendung bietet den Benutzern auch einen Newsfeed, der sicherstellt, dass Sie keine potentiell marktverändernden Informationen über die von Ihnen verfolgten Münzen verpassen.

Die Rede „All the Banks Are Broke“ wird bei Bitcoin Era viral

Die Rede „All the Banks Are Broke“ wird viral

Eine leidenschaftliche, zweiminütige Rede von Godfrey Bloom, Mitglied des Europäischen Parlaments von 2004 bis 2014, verbreitet sich über Crypto Twitter wie ein Lauffeuer. Die Rede von 2013 ist eine Razzia im globalen Finanzsystem. Während der Präsentation erklärt Bloom Bitcoin Era, dass alle Banken pleite sind. Zu diesem Zeitpunkt, am 21. Mai 2013, handelte Bitcoin mit 122 Dollar und blieb ein Randgut unter den Techies und Cypherpunks.

Bitcoin Era über goodfrey Bloom

Es würde den Rest des Jahrzehnts dauern, bis sich die BTC, die jetzt über 10.000 Dollar handelt, in den besten Vermögenswert der letzten 10 Jahre verwandelt hätte und alte Giganten wie Fidelity und Intercontinental Exchange anziehen würde, die ihr ganzes Gewicht in die blockkettenbasierte Infrastruktur stecken.

Im gleichen Zeitraum sind zahlreiche Banken, darunter die Deutsche Bank und die Danske Bank, in milliardenschwere Geldwäscheskandale und Verbraucherbetrug verwickelt worden.

Wells Fargo ist nach dem Zusammenbruch eines Systems zur Einrichtung von Schein-Kundenkonten nun dabei, sein Geschäft umzustrukturieren und in Krypto-Innovationen zu investieren. Negative Zinssätze, quantitative Lockerung, explodierende Defizite und milliardenschwere Haushaltsvorschläge der Regierung bleiben die Eckpfeiler der Geldpolitik gegen deflationäre Fiat-Währungen.

Bloom bemerkte einige wichtige Punkt

„Alle Banken sind pleite. Bank Santander, Deutsche Bank, Royal Bank of Scotland… sie sind alle pleite. Und warum sind sie pleite? Das ist kein Akt Gottes. Sie sind alle pleite. Es ist keine Art von Tsunami. Sie sind pleite, weil wir ein System namens „fractional reserve banking“ haben. Das bedeutet, dass Banken Geld verleihen können, das sie eigentlich nicht haben. Es ist ein krimineller Skandal erklärt er Bitcoin Era, und er dauert schon viel zu lange an.

Hinzu kommt noch das moralische Risiko, ein sehr bedeutendes moralisches Risiko aus dem politischen Bereich. Die meisten Probleme beginnen in der Politik und in den Zentralbanken, die Teil desselben politischen Systems sind.

Wir haben Fälschungen, die manchmal als „quantitative Lockerung“ bezeichnet werden, aber Fälschungen unter einem anderen Namen – das künstliche Drucken von Geld, das, wenn es ein normaler Mensch täte, für sehr lange Zeit ins Gefängnis käme. Und doch tun es Regierungen und Zentralbanken ständig“.

UK Finance Watchdog veröffentlicht Leitlinien zur Regulierung von Bitcoin- und Kryptoanlagen

Die britische Financial Conduct Authority hat ihre Leitlinien für Krypto-Assets nach einer Konsultation, die im Januar begann, fertig gestellt.

Leitlinien für Krypto-Assets

Die britische Financial Conduct Authority (FCA) hat ihre Leitlinien für Kryptoanlagen auf brokerbetrug fertiggestellt und geklärt, welche Token unter ihre Zuständigkeit fallen.

Die meisten der am Mittwoch veröffentlichten Regeln wurden im Konsultationspapier CP19 vorgeschlagen, das im Januar zur öffentlichen Stellungnahme freigegeben wurde.

Arten von Krypto-Assets

Leitfaden die Regulierungslandschaft

Wie allgemein erwartet, verändert der endgültige Leitfaden die Regulierungslandschaft nicht drastisch, sondern spezifiziert, wann bestimmte Arten von Krypto-Assets unter bestehende Kategorien fallen.

Übersicht über die neue Libra und Kalibriergeldbörse von Facebook

Vor einigen Tagen kündigte Facebook seine Kryptowährung an, die mit dem Namen Waage kam, der sich aus dem französisch-spanischen Wort Libre, das „frei“ bedeutet, und der englischen Beschreibung Liberal, die „frei“ bedeutet, ableiten lässt.

Das Hauptziel der neuen Libra ist es, Produkte zu kaufen und Geld online zu senden, ohne Ihre Ausgaben in Abzug zu bringen

Featured in der neuen Facebook-Währung ist, dass es Ihnen ermöglichen wird, Produkte aus regulären Geschäften durch die Verwendung einer Portfolio-Anwendung, die dieser Währung gewidmet ist, zu kaufen, und Facebook selbst wird eine Anwendung in dieser Hinsicht starten, das Portfolio von „Calibra Wallet“ Dieses Portfolio wird auch in Messenger, WhatsApp-Anwendungen sowie die separate Anwendung integriert werden Dies und all dies wurde von Facebook auf seinem Whitepaper erklärt, das letzten Dienstag zur Verfügung gestellt wurde, das sich auch mit den Fragen der Blockchain und anderen technischen Details befasste.

Wir haben also eine verschlüsselte elektronische Währung, die theoretisch im Besitz von Facebook ist und in Messenger-Anwendungen und die am häufigsten verwendeten Messaging-Anwendungen integriert wird. Der Benutzer kann sie auch in regulären Geschäften verwenden.

Was ist die neue Libra von Facebook?

Wie bereits erwähnt, ermöglicht die Währung es Ihnen, Produkte zu kaufen sowie Geld zu senden und zu empfangen durch die Anwendung Calibra App, die das Waage-Währungsportfolio und auch integrierte Anwendungen in WhatsApp und Messenger ist, und weil die Währung, die von Facebook kommt und in die Facebook-Anwendung integriert ist, Sie vielleicht denken, dass Facebook die volle Kontrolle hat, aber das ist glücklicherweise nicht wahr, Facebook ist nur Mitglied einer Organisation namens Libra Association, die Veteranenmitglieder wie Visa, Uber und Andreessen Horowitz umfasst, die beide 10 Millionen Dollar oder mehr in den Betrieb dieser Währung investiert haben.

Die Libra Association wird die Libra Blockchain verwalten und sicherlich Open-Source sein und eine Währungsbetriebsplattform entwickeln, die in einer Programmiersprache namens Move arbeitet, einer eigenen Programmiersprache. Als Zahlungsmittel an möglichst vielen Orten und Plattformen.

Facebook und Libra

Also, werden deine Bankdaten auf Facebook sein?

Facebook als Unternehmen weiß, dass es in Bezug auf den Datenschutz nicht populär ist. Deshalb hat Facebook eine Tochtergesellschaft namens Calibra gegründet. Dieses Unternehmen verwaltet die Verschlüsselung und schützt die Privatsphäre der Benutzer, indem es Ihre Waage-Daten nicht mit den Informationen integriert, die Facebook bereits über Sie besitzt, so dass Sie nicht von Facebook angesprochen werden. Durch Facebook-Anzeigen, die auf deinen Einkäufen und deinem Geld basieren, wirst du deine Finanzinformationen und -vorgänge niemandem zeigen. Wirtschaftlich gesehen werden sowohl Facebook und Calibra als auch die Mitglieder der Libra Association einen Teil der Vorteile durch Ihr Geld verdienen und – wie sie sagten – den Währungswert von Libra nicht mehr halten.

Warum kam die Libra von der Stiftung?

Facebook hat in der Welt der Kryptowährung sowohl Gewinn als auch Verlust gefunden, aber das hat sie nicht daran gehindert, von der breitesten Seite aus in diese Welt einzudringen, aber es hat sicherlich seine Ursachen und einer der Hauptgründe für das Auftauchen der Waage sind die Kosten für Servicegebühren, die von Kreditkarten bei der Bezahlung gezahlt werden, und dieser Faktor An sich hat eine Gefahr für Facebook-Anzeigen dargestellt, ebenso wie der Gedanke, dass Facebook in einen etwas weiteren Bereich gegangen ist, was wäre, wenn ein Wettbewerber wie Google eine digitale Währung ähnlich der Waage gebaut hätte? In diesem Fall wird es für diesen Rivalen auf Facebook einen deutlichen Vorteil geben sowie einen genaueren Blick darauf werfen können, was für Facebook-Werbung ausgegeben wird. Außerdem wird eine Währung wie die Waage mehr als 1,7 Milliarden Menschen helfen, die kein Bankkonto haben. Hat Interessen im Zusammenhang mit Facebook-Anzeigen.

Aktuelle verschlüsselte Währungen wie Bitcoin und Etherium sind, wie wir wissen, stark und weit verbreitet, aber sie werden nicht in einem weiten Bereich verwendet, wie es die neue Waage sein wird. Außerdem sind diese verschlüsselten Währungen sehr stark von Angebot und Nachfrage usw. betroffen. Sie erinnern sich vielleicht an den enormen Sprung, den die Währung von Bitcoin gemacht hat und dann wieder gefallen ist, auch diese verschlüsselten digitalen Währungen haben durch Spekulationen einen großen Teil ihres Wertes – und wahrscheinlich auch ihre Existenz – verloren, weil nur sehr wenige Orte sie anstelle des US-Dollar akzeptieren würden. Diese Faktoren sind die gleichen wie bei jeder verschlüsselten Währung, Mit Facebook und seiner Währung wird Libra nicht Dies ist so, da Facebook Beziehungen zu mehr als 7 Millionen Werbetreibenden in seinem Netzwerk von großen Unternehmen und 90 Millionen Werbetreibenden von kleineren Unternehmen hat, und diese Anzahl von Händlern in dieser Währung allein ist ausreichend und schwer zu unterstützen.

Das sind die konkurrierende Kryptowährungen

Physische Medien (Schallplatte, Laserdisc, 8-Spur, Kassette, CD, Betamax, VHS) haben Wechselkosten, die zu Eintrittsbarrieren werden und Lock-in/Loyalität erzeugen. Verschiedene Formen von Geld haben ähnliche Eigenschaften, aber da es digitalisiert, werden Vorschriften und Gesetze für den gleichen Zweck benötigt.

Kryptowährung hat keine solchen Barrieren

Das bedeutet, dass sich im Laufe der Zeit die besten Formen des Geldes durchsetzen werden, wenn die Menschen nahtlos zu etwas Besserem übergehen (viel einfacher und schneller als physische Medienübergänge). Es bedeutet auch, dass es keine Sperre zwischen verschiedenen Kryptowährungen gibt, wie bereits auf geldplus.net berichtet wurde.

Was mir sagt, dass dein Maximalismus fehl am Platz ist. Deine Level-2- oder Level-3-Lösungen werden dir auf Dauer nicht helfen. Es wird die beste Technologie eingesetzt, da die Kosten und der Aufwand für die Benutzerfreundlichkeit beim Wechsel sinken.

Das bedeutet auch, dass Ihre neue glänzende Münze mit neuen Funktionen nicht den Markt erobern wird und der einzige Ring ist, der sie alle regiert.

Kryptowährung hat keine Barrieren

Es gibt immer etwas Neues und Besseres

Was zählt, ist die Geschichte.

Geschichte schafft einen gemeinsamen Glauben, der das Netzwerk von Vertrauen und Nutzung untermauert.

Starke Geschichten bedeuten, dass konkurrierende Währungen in einer sich ständig verändernden Landschaft der Kooperation überleben und gedeihen werden (im Wettbewerb, während wir zusammenarbeiten). Kultivieren und teilen Sie großartige Geschichten, die von überlegener Technologie unterstützt werden.

Seien Sie offen für Lernen, Neubeurteilung und Veränderung

Ende des tribalistischen Denkens.

Persönlich bin ich immer noch in Vegas mit der Familie, die mich bei einem sehr interessanten Projekt berät, das irgendwie Lambos, McLarens und Teslas umfasst, wie Sie hier sehen können.

Gestern Abend hatten wir ein Abendessen und eine Show in Excalibur, was ein Riesenspaß war. Die Kinder lieben es, mit den Händen zu essen. :)

Wir fuhren auch in High Roller und Aria hoch und ich machte die Seilbahn.

Welches iPad-Modell besitzen Sie?

Apple bietet das iPad, iPad Air, iPad Mini und drei verschiedene Größen des iPad Pro an – und es gibt verschiedene Generationen von jedem einzelnen. Hier erfahren Sie, wie Sie erkennen können, welches iPad Sie in die Finger bekommen haben.

Diese Informationen sind wichtig, wenn Sie wissen möchten, ob Ihr iPad z.B. neue Versionen des iOS-Betriebssystems von Apple erhält. Du wirst es auch beim Verkauf deines iPads wissen wollen.

So finden Sie die Modellnummer:

Um die Modellnummer Ihres iPad zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Info. Achten Sie auf den Eintrag Model auf dieser Seite. Sie sehen eine Modellnummer, die mit einem M beginnt.

Tippen Sie auf den Eintrag Model und es wird zu einer Modellnummer, die mit einem A beginnt. Dies ist die Modellnummer, mit der Sie herausfinden können, welches iPad Sie besitzen.

Die gleiche Modellnummer ist auf der Rückseite Ihres iPad aufgedruckt. Drehen Sie Ihr iPad um und lesen Sie den kleinen Text, der unter dem Wort „iPad“ auf der Rückseite steht. Sie werden so etwas wie „Modell A1822“ neben der Seriennummer des iPads sehen.

Unterschiedliche iPad-Modelle

Konvertieren der Modellnummer in einen Namen:

Diese Modellnummer sagt Ihnen genau welches iPad Sie in der Hand halten. Leider bietet Apple nirgendwo auf dem iPad selbst einen schönen, menschenlesbaren Namen an.

Hier ist eine hilfreiche Tabelle, um herauszufinden, welches iPad Sie haben. Blättern Sie entweder durch die Liste, um die unterschiedlichen ipad modelle in einen vergleich zu setzen, oder verwenden Sie die Suchfunktion Ihres Webbrowsers (Strg+F bei Verwendung eines PCs oder Befehl+F bei Verwendung eines Mac), um nach der Modellnummer zu suchen, die auf Ihrem iPad erscheint.

Jede Version des iPad hat mindestens zwei Modellnummern. Das Basismodell beinhaltet nur Wi-Fi-Konnektivität, während es auch ein teureres Modell mit Mobilfunkverbindung gibt. Für einige iPads gibt es mehrere verschiedene Mobilfunkmodelle mit unterschiedlichen Mobilfunkgeräten. Die Modellnummer sagt Ihnen genau welche Version Sie haben.

Einige dieser iPads sind unter anderen Namen bekannt. So werden beispielsweise das iPad (3. Generation) und das iPad (4. Generation) auch als iPad 3 und iPad 4 bezeichnet. Das ursprüngliche iPad ist manchmal als iPad 1 bekannt.

Weitere Informationen darüber, welche Hardware jedes iPad-Modell enthält, finden Sie in der iPad-Modelldokumentation von Apple.

Wie viel Speicherplatz haben Sie?

Wie bei iPhones verkauft Apple verschiedene iPads mit unterschiedlichen Mengen an physischem Speicher. Die Modellnummer sagt Ihnen nicht, wie viel Speicherplatz Sie in Ihrem iPad haben, aber Sie können die gesamte Speicherkapazität Ihres iPad auf der gleichen Seite im Einstellungsbildschirm anzeigen.

Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Über, um diese Informationen zu finden. Achten Sie auf die Nummer rechts neben „Kapazität“.

So rufen Sie eine E-Mail in Outlook ab

Wir alle wissen, wie es sich anfühlt eine E-Mail zu senden, nur um zu erkennen, dass Sie einen peinlichen Fehler gemacht haben. Oder noch schlimmer, Sie haben versehentlich auf Alle antworten geklickt und Ihren peinlichen Fehler an das gesamte Büro geschickt. Bevor Sie anfangen bei dem Gedanken an dem was Sie getan haben zu erschaudern, haben wir einige gute Nachrichten für Sie: Viele E-Mail-Clients bieten den Benutzern die Möglichkeit die E-Mails nach dem Senden abzurufen.

In diesem Leitfaden erfahren Sie genau wie Sie eine E-Mail in Outlook, dem beliebten E-Mail-Dienst von Microsoft, abrufen können. Wenn Sie nun also eine e-mail zurückholen wollen in outlook, wenden Sie dafür die folgenden Schritte an. Lesen Sie zunächst den untenstehenden Schritt-für-Schritt-Prozess und befolgenden Sie diesen anschließend, um eine einfache Möglichkeit zu finden, diese E-Mails vom Rand zurückzuziehen.

E-Mail zurückrufen

Schritte zum Abrufen von Outlook E-Mails:

Schritt 1: Öffnen Sie Ihren Ordner Sent Items und suchen Sie nach der E-Mail, die Sie abrufen möchten – sie sollte ganz oben in der Liste stehen. Doppelklicken Sie darauf, um es vollständig zu öffnen.

Schritt 2: Überprüfen Sie den oberen Teil des Fensters und stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der Registerkarte Nachricht befinden. Suchen Sie dann nach dem Dropdown-Menü mit der Aufschrift Actions. Es sollte sich neben den Optionen Regeln und E-Mail verschieben in der Taskleiste befinden.

Schritt 3: Klicken Sie auf Aktionen und anschließend auf Diese Nachricht abrufen.

Hinweis: Sie benötigen ein Exchange-Konto, damit diese Option verfügbar ist. Beachten Sie auch, dass bestimmte Administratoren diese Option je nach Ihrem Unternehmen blockieren können.

Schritt 4: Sie sollten nun das Rückruffenster sehen, in dem Sie wählen können, ob Sie einfach die ungelesenen Kopien der Nachricht löschen oder die Kopie durch eine neue Nachricht ersetzen möchten, die korrekte Informationen enthält. Sie erhalten auch die Möglichkeit, einen Bericht darüber zu erhalten, ob der Abruf erfolgreich war oder nicht, und zwar empfängerweise. Treffen Sie die für Ihre Situation geeignete Auswahl, und wählen Sie dann OK.

Wenn Sie die Nachricht gelöscht haben, herzlichen Glückwunsch – Sie haben gerade diese peinliche E-Mail vor dem Lesen bewahrt. Wenn Sie sie ersetzen möchten, fahren Sie fort.

Schritt 5: Wenn Sie eine Ersatznachricht erstellen, führt Sie Outlook zu einem neuen Bildschirm für die Erstellung von Nachrichten. Wählen Sie einfach Senden, wenn Sie bereit sind, den Rückrufvorgang zu starten.

Hinweis: Wenn Sie eine Rückrufnachricht senden, wird Ihre alte E-Mail nicht gerade verschwinden. Wir werden ein wenig mehr darüber sprechen, ist der Abschnitt unten, aber um die ursprüngliche Nachricht verschwinden zu lassen, muss der Empfänger möglicherweise zuerst die Rückrufnachricht öffnen. Aus diesem Grund kann es eine gute Idee sein, „URGENT“ oder etwas Ähnliches in den Titel Ihrer Rückrufnachricht aufzunehmen, um sicherzustellen, dass sie vor der anderen E-Mail geöffnet wird.

Warum ein E-Mail-Rückruf nicht immer funktioniert:

Das Starten des Rückrufprozesses bedeutet nicht, dass es so funktioniert wie Sie sich das vorgestellt haben. Mit den heutigen Internetgeschwindigkeiten wartet diese falsche E-Mail wahrscheinlich bereits im Posteingang von jemandem, was eine Reihe von Problemen verursacht. Hier sind die Faktoren, die Ihre Erinnerung zunichte machen – oder sie zumindest komplizierter machen können.

Nachrichten öffnen: Wenn ein Empfänger Ihre E-Mail öffnet, können Sie sie grundsätzlich nicht mehr abrufen. Der Empfänger kann immer noch die Rückrufnachricht erhalten und feststellen, dass Sie die erste E-Mail wirklich löschen wollten, aber sie bleibt trotzdem in seinem Outlook-System. Das ist ein Grund, warum es wichtig ist, schnell zu handeln.

Leitet die Daten an andere Ordner weiter: Wenn Ihre erste Nachricht einen Filter aktiviert und in einen Ordner umgeleitet wurde, der nicht der Posteingang ist, schlägt Ihr Abruf fehl. Im Endeffekt kann die Rückrufoption nur E-Mails betreffen, die sich im Posteingang befinden. Wenn die erste Nachricht an anderer Stelle wartet, geht sie nicht weg.

Öffentliche Ordner: Öffentliche Ordner können die Dinge kompliziert machen, denn wenn jemand Ihre erste E-Mail liest, wird der Rückruf fehlschlagen. Es spielt keine Rolle, welcher Empfänger oder welches Anmeldekonto die E-Mail als gelesen markiert, es ist immer noch zu spät.

Zusätzliche E-Mail-Anwendungen: Die Recall-Funktion ist für die Arbeit mit Outlook ausgelegt. Wenn Sie beispielsweise an jemanden senden, der Google Mail verwendet, können Sie nicht erwarten, dass die Rückrufoption funktioniert.

Mobile Anwendungen: Wenn Sie die Exchange ActiveSync-Einstellungen für Outlook auf mobilen Geräten verwenden, funktioniert die Rückrufoption möglicherweise auch nicht. Dies geschieht, weil das System versucht, verschiedene Versionen von Outlook zu synchronisieren, und es den Prozess nicht abschließen kann, besonders wenn Ihr mobiles Gerät offline ist.

Wir wissen, dass es so aussieht, als gäbe es viele Fallstricke bei diesem praktischen kleinen Feature. Die Lösung für diesen potenziellen Snafus?

Was hilft, wenn der Rückruf nicht funktioniert?

Lösung 1: Schreiben Sie eine Entschuldigung. Abgesehen davon, dass Sie Ihre E-Mails vor dem Versand noch einmal überprüfen sollten, ist dies die einfachste Lösung für das Problem. Wenn Sie versehentlich eine E-Mail an die falsche Person/Person geschickt haben und es nicht zu grausam war, ist es oft besser, Ihre Zeit zu sparen und sich auf eine schnelle „oops“ Entschuldigung zu konzentrieren. Das funktioniert bei den meisten Menschen und du kannst aufhören, dir darüber Gedanken zu machen.

Lösung 2: Verzögern Sie Ihre E-Mails. Wenn Sie einen Fall von E-Mail-Butterfingern haben oder immer damit beschäftigt sind, sensiblere Arten von Informationen zu beantworten und weiterzuleiten, sollten Sie vielleicht erwägen, Ihre E-Mails zu verzögern. Dies können Sie für alle E-Mails tun, indem Sie auf Datei gehen, Regeln und Warnungen verwalten wählen und Neue Regel wählen. Beginnen Sie mit einer leeren Regel und überspringen Sie Bedingungen, so dass alle E-Mails abgedeckt sind. Wählen Sie dann in Schritt 1 die Option Lieferung um einige Minuten verschieben. Wenn Sie es um ein paar Minuten verzögern, können Sie Nachrichten viel effektiver abrufen, wenn Fehler gemacht werden.