Libra

Übersicht über die neue Libra und Kalibriergeldbörse von Facebook

By Paul on Juli 2019 0 Comments

Vor einigen Tagen kündigte Facebook seine Kryptowährung an, die mit dem Namen Waage kam, der sich aus dem französisch-spanischen Wort Libre, das „frei“ bedeutet, und der englischen Beschreibung Liberal, die „frei“ bedeutet, ableiten lässt.

Das Hauptziel der neuen Libra ist es, Produkte zu kaufen und Geld online zu senden, ohne Ihre Ausgaben in Abzug zu bringen

Featured in der neuen Facebook-Währung ist, dass es Ihnen ermöglichen wird, Produkte aus regulären Geschäften durch die Verwendung einer Portfolio-Anwendung, die dieser Währung gewidmet ist, zu kaufen, und Facebook selbst wird eine Anwendung in dieser Hinsicht starten, das Portfolio von „Calibra Wallet“ Dieses Portfolio wird auch in Messenger, WhatsApp-Anwendungen sowie die separate Anwendung integriert werden Dies und all dies wurde von Facebook auf seinem Whitepaper erklärt, das letzten Dienstag zur Verfügung gestellt wurde, das sich auch mit den Fragen der Blockchain und anderen technischen Details befasste.

Wir haben also eine verschlüsselte elektronische Währung, die theoretisch im Besitz von Facebook ist und in Messenger-Anwendungen und die am häufigsten verwendeten Messaging-Anwendungen integriert wird. Der Benutzer kann sie auch in regulären Geschäften verwenden.

Was ist die neue Libra von Facebook?

Wie bereits erwähnt, ermöglicht die Währung es Ihnen, Produkte zu kaufen sowie Geld zu senden und zu empfangen durch die Anwendung Calibra App, die das Waage-Währungsportfolio und auch integrierte Anwendungen in WhatsApp und Messenger ist, und weil die Währung, die von Facebook kommt und in die Facebook-Anwendung integriert ist, Sie vielleicht denken, dass Facebook die volle Kontrolle hat, aber das ist glücklicherweise nicht wahr, Facebook ist nur Mitglied einer Organisation namens Libra Association, die Veteranenmitglieder wie Visa, Uber und Andreessen Horowitz umfasst, die beide 10 Millionen Dollar oder mehr in den Betrieb dieser Währung investiert haben.

Die Libra Association wird die Libra Blockchain verwalten und sicherlich Open-Source sein und eine Währungsbetriebsplattform entwickeln, die in einer Programmiersprache namens Move arbeitet, einer eigenen Programmiersprache. Als Zahlungsmittel an möglichst vielen Orten und Plattformen.

Facebook und Libra

Also, werden deine Bankdaten auf Facebook sein?

Facebook als Unternehmen weiß, dass es in Bezug auf den Datenschutz nicht populär ist. Deshalb hat Facebook eine Tochtergesellschaft namens Calibra gegründet. Dieses Unternehmen verwaltet die Verschlüsselung und schützt die Privatsphäre der Benutzer, indem es Ihre Waage-Daten nicht mit den Informationen integriert, die Facebook bereits über Sie besitzt, so dass Sie nicht von Facebook angesprochen werden. Durch Facebook-Anzeigen, die auf deinen Einkäufen und deinem Geld basieren, wirst du deine Finanzinformationen und -vorgänge niemandem zeigen. Wirtschaftlich gesehen werden sowohl Facebook und Calibra als auch die Mitglieder der Libra Association einen Teil der Vorteile durch Ihr Geld verdienen und – wie sie sagten – den Währungswert von Libra nicht mehr halten.

Warum kam die Libra von der Stiftung?

Facebook hat in der Welt der Kryptowährung sowohl Gewinn als auch Verlust gefunden, aber das hat sie nicht daran gehindert, von der breitesten Seite aus in diese Welt einzudringen, aber es hat sicherlich seine Ursachen und einer der Hauptgründe für das Auftauchen der Waage sind die Kosten für Servicegebühren, die von Kreditkarten bei der Bezahlung gezahlt werden, und dieser Faktor An sich hat eine Gefahr für Facebook-Anzeigen dargestellt, ebenso wie der Gedanke, dass Facebook in einen etwas weiteren Bereich gegangen ist, was wäre, wenn ein Wettbewerber wie Google eine digitale Währung ähnlich der Waage gebaut hätte? In diesem Fall wird es für diesen Rivalen auf Facebook einen deutlichen Vorteil geben sowie einen genaueren Blick darauf werfen können, was für Facebook-Werbung ausgegeben wird. Außerdem wird eine Währung wie die Waage mehr als 1,7 Milliarden Menschen helfen, die kein Bankkonto haben. Hat Interessen im Zusammenhang mit Facebook-Anzeigen.

Aktuelle verschlüsselte Währungen wie Bitcoin und Etherium sind, wie wir wissen, stark und weit verbreitet, aber sie werden nicht in einem weiten Bereich verwendet, wie es die neue Waage sein wird. Außerdem sind diese verschlüsselten Währungen sehr stark von Angebot und Nachfrage usw. betroffen. Sie erinnern sich vielleicht an den enormen Sprung, den die Währung von Bitcoin gemacht hat und dann wieder gefallen ist, auch diese verschlüsselten digitalen Währungen haben durch Spekulationen einen großen Teil ihres Wertes – und wahrscheinlich auch ihre Existenz – verloren, weil nur sehr wenige Orte sie anstelle des US-Dollar akzeptieren würden. Diese Faktoren sind die gleichen wie bei jeder verschlüsselten Währung, Mit Facebook und seiner Währung wird Libra nicht Dies ist so, da Facebook Beziehungen zu mehr als 7 Millionen Werbetreibenden in seinem Netzwerk von großen Unternehmen und 90 Millionen Werbetreibenden von kleineren Unternehmen hat, und diese Anzahl von Händlern in dieser Währung allein ist ausreichend und schwer zu unterstützen.

Comments are closed.