UK Finance

UK Finance Watchdog veröffentlicht Leitlinien zur Regulierung von Bitcoin- und Kryptoanlagen

By Paul on August 2019 0 Comments

Die britische Financial Conduct Authority hat ihre Leitlinien für Krypto-Assets nach einer Konsultation, die im Januar begann, fertig gestellt.

Leitlinien für Krypto-Assets

Die britische Financial Conduct Authority (FCA) hat ihre Leitlinien für Kryptoanlagen auf brokerbetrug fertiggestellt und geklärt, welche Token unter ihre Zuständigkeit fallen.

Die meisten der am Mittwoch veröffentlichten Regeln wurden im Konsultationspapier CP19 vorgeschlagen, das im Januar zur öffentlichen Stellungnahme freigegeben wurde.

Arten von Krypto-Assets

Leitfaden die Regulierungslandschaft

Wie allgemein erwartet, verändert der endgültige Leitfaden die Regulierungslandschaft nicht drastisch, sondern spezifiziert, wann bestimmte Arten von Krypto-Assets unter bestehende Kategorien fallen.

Comments are closed.